Abstimmungsparolen

Die Abstimmungsparolen werden von der Mitgliederversammlung gefasst.


Kantonale Vorlagen für den 10. Juni 2018:

- NEIN zur Initiative «RECHT auf WOHNEN»
- NEIN zur Wohnschutzinitiative
- STIMMFREIGABE zur Initiative «Mieterschutz beim Einzug (JA zu bezahlbaren Neumieten)» Wenn zwei von zehn Interessenten vom Vermieter den Mietzins des Vormieters anfragen. Für wen verschlechtern sich die Karten? Die Formularpflicht schafft einerseits einen Mehraufwand, anderseits gleich lange Spiesse für alle Bewerber.
- NEIN zur Initiative «Mieterschutz am Gericht (JA zu bezahlbaren Mietgerichtsverfahren)»


Nationale Vorlagen für den 10. Juni 2018:

- NEIN zur Vollgeldinitiative
- NEIN zum Geldspielgesetz